2021 team qm thermometersiedlungbutton ukraine hilfe
Seit dem 1. Januar 2021 ist der Kunstwelt e.V. von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen damit beauftragt, in Zusammenarbeit mit dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf ein Quartiersmanagementverfahren in der Thermometersiedlung umzusetzen.

Vor Ort sind wir als dreiköpfiges QM-Team aktiv. Sie finden uns in der Celsiusstraße 71-73.
sonne smile thermometersiedlungDie Sommerferien sind die längsten Ferien des Jahres und da steigt die Gefahr der Langeweile! Gerade diejenigen, die nicht in den Urlaub fahren, erst später fahren oder schon wieder zurückgekommen sind (also eigentlich alle), wissen manchmal nicht, was sie mit so viel freier Zeit anfangen sollen. Es gibt Hilfe! Berlin bietet viel, in den Ferien sogar noch mehr. Wir haben für euch die Ferienangebote in der Nähe gesammelt und auf unserer Webseite veröffentlicht.

Das QM-Team Thermometersiedlung sucht ein/e neue/n Quartiersmanager/in (m/w/d). Die Stelle umfasst 29 Stunden pro Woche und ist ab frühestens 1. August 2022 zu besetzen.

Vollständige Ausschreibung (PDF)

Bewerbungsschluss: Donnerstag, 30. Juni 2022
Eine Vorlesenacht und zwei Konzerte: das Projekt KulturKiez.Thermometer bringt neue Impulse in die Thermometersiedlung

2022konz nik wallner02
Country-Sänger Nik Wallner im Kieztreff.

Seit Anfang März läuft das Projekt KulturKiez.Thermometer. Ziel des Projektes ist es, die Stadtteilkultur in der Thermometersiedlung zu beleben und Bewohnenden des Kiezes aktiv in ein Nachbarschaftsnetzwerk einzubeziehen, das kulturelle und künstlerische Projekte eigenständig entwickelt und organisiert – sowohl kleinere Feste als auch regelmäßige Angebote.

Lisa Stöcker vom Kieztreff, die das Projekt maßgeblich organisiert, hatte eine Umfrage im Kiez gestartet, welche kulturellen Angebote sich die Nachbarinnen und Nachbarn wünschen. Weil Kultur ein weites Feld ist, fielen auch die Antworten sehr unterschiedlich aus: Die Wünsche reichten von gemeinsamen Spielenachmittagen über Back- und Kochkurse bis hin zu Konzerten. Aus den Antworten entwickelte Lisa Stöcker neben einem Kiezspaziergang drei Kulturveranstaltungen: eine Vorlesenacht, ein Country- und ein Singer-Songwriter-Konzert.
Das Projekt KulturKiez.Thermometer wird aus Mitteln des Programm Sozialer Zusammenhalt gefördert.


qm berlin aktionsfonds

Einen Baum pflanzen, Lesungen oder Nachbarschaftsfeste organisieren, zusammen Musik machen... es gibt viele Möglichkeiten, gemeinsam den Kiez zu gestalten. Das Quartiersmanagement fördert solche Ideen mit Geldern aus dem sogenannten "Aktionsfonds". Sobald die momentane Haushaltssperre in den Berliner Bezirken aufgehoben ist, gibt es bis zu 1.500 Euro gibt es für Aktionen, die die Nachbarschaft verbessern, den Kiez verschönern, ehrenamtliche Arbeit unterstützen und vieles mehr. Anträge können aber jetzt schon gestellt werden!
Über die Bewilligung entscheidet die ehrenamtlich besetzte Aktionsfondsjury, die sich aus Anwohner*innen des Kiezes zusammensetzt.

Haben Sie Ideen? Die Beantragung läuft unkompliziert ab:
Hier können Sie ein Antragsformular herunterladen und ausgefüllt an uns schicken. Selbstverständlich können Sie das Formular auch direkt bei uns abholen.

Informationen zum Aktionsfonds und zur Antragstellung finden Sie auch auf dem Dachportal der Berliner Quartiersmanagements.

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen gern weiter.
QM Thermometersiedlung Logoleiste lang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.